02688/561

Die Abschlussfeier der ehemaligen Viertklässler am 15. Juli war in diesem Jahr besonders tränenreich. Die Klasse um Frau Spitza verabschiedete sich mit einer selbst einstudierten Akrobatikvorführung, deutschen und englischen Liedbeiträgen, Fußballkunststücken, einem lustigen „Clowntanz“ sowie einer Rede von Schüler Nico Schumacher. Besonders ergreifend war ein selbst geschriebener Song der Klassenelternsprecherinnen Frau Pfeiffer und Frau Klöckner auf die Melodie von „Lass uns gehen“ (Revolverheld) mit Begleitung von Charlotta, Niklas (Gitarre) und Herr Bovenderd (Cajon). Frau Greher übergab –  nach einer sehr besonderen Rede von Frau Spitza – gemeinsam mit den Paten aus Klasse 1 die Zeugnisse. Auch der Abschied von Frau Meuer (Klassenleitung ehemalige Klasse 1), welche wir leider in die Elternzeit „entlassen“ müssen, war herzergreifend und es flossen ebenfalls zahlreiche Tränen. Das gesamte Team der Grundschule „Kroppacher Schweiz“ wünscht allen ehemaligen Viertklässlern einen tollen Start an der neuen Schule. Lasst euch mal wieder bei uns blicken. Wir würden uns sehr freuen!