02688/561

In der Grundschule Kroppach stehen zur Zeit einige Veränderungen im Außenbereich an. Auf Initiative von Andreas Stumpe aus Kroppach  und Herrn Karl-Heinz Groß aus Heimborn konnte in Eigenleistung eine Durchkriech-Höhle gebaut werden. Aus einer Beton-Röhre entstand nach und nach in vielen Stunden Arbeit ein wunderschönes Spielgerät zum Erklettern und Verstecken. Fleißig zur Hand gingen Herrn Groß bei den anstehenden Arbeiten die in Kroppach wohnenden Flüchtlinge aus Eritrea. Die jungen Männer waren an mehreren Tagen fleißig im Einsatz und konnten dabei einige handwerkliche Fähigkeiten erlernen und einsetzen. Die Kinder der Grundschule Kroppach sind begeistert und wir bedanken uns ganz herzlich für den tollen Arbeitseinsatz! Die Schulhofgestaltung wird demnächst mit Elternhilfe fortgeführt. Es ist immer wieder toll, was viele freiwillige Hände gemeinsam für unsere Schulgemeinschaft leisten! Vielen Dank!