02688/561

Im Zoo

erzählt von: Tobias (Klasse 1)

geschrieben von: Ciara & Nils (Klasse 4)

Erst sind wir mit einem Bus nach Neuwied gefahren. Der Busfahrer war nett und ließ uns am Parkplatz im Zoo – wie vereinbart – aussteigen. Als Erstes sind wir zu den Flamingos gegangen. Danach  gingen wir zu den Affen. Die haben lustig auf den Bäumen geturnt. Jetzt sind wir bei den Seehunden angelangt. Ein  Pfleger hat sie gefüttert. Als wir zu den Kängurus gingen, sind die wild herumgehüpft. Hinter den Kängurus standen die Löwen. Denen war so heiß, dass sie leider nicht laut gebrüllt haben. Die Pinguine wurden mit Fisch gefüttert. Danach haben wir noch  Eis am Kiosk gegessen. Außerdem haben wir noch viele andere Tiere gesehen wie Krokodile, Erdmännchen und Schildkröten.

Danach haben wir auf einem Abenteuerspielplatz gespielt. Dann war es wieder Zeit nach Hause zu fahren. „Tschüss, Zoo!“